Home    Produkte und Lohnarbeiten    Das Unternehmen    Technologien   Maschinenliste    Kontakt/Anfahrt







Technologien ...

Besonderheiten unserer Stanzwerkzeuge:

„So billig wie möglich“ und „Toleranzen so groß wie möglich“ sind Grundsätze, die oft berechtigt sind. Auf den Werkzeugbau angewendet führen sie aber sehr oft zu unnötig hohen Kosten durch gehendem Produktionsstillstand und hohen Wartungskosten.

Werkzeuge von Hubert BLAHA helfen Ihnen diese Kosten zu senken durch:

  • außergewöhnlich hohe Standmengen
  • außergewöhnlich lange Lebensdauer und Betriebssicherheit

Wir erreichen diese Leistungen durch:

  • steife Konstruktion
  • sehr genaue Teile, insbesondere genaue Werkzeugeinsätze und genaue Führungen.
    Diese Genauigkeit kann nicht mit Erodieren, sondern nur mittels Schleifen erzielt werden.
  • unbeschädigte Schneidenoberfläche. Endbearbeitung von Werkzeugeinsätzen geschieht bei uns grundsätzlich durch Schleifen und nicht druch Drahterodieren.
  • Technologisch richtig geformte Schneiden. Durch eine Eigenentwicklung (von uns „6SM-Prodilschleiftechnik“ genannt) sind wir in der Lage, längs der gesamten Schneidenkontur, –auch bei Einschnitten und engsten Innenradien–, einen konstanten Freiwinkel zu erzeugen. Siehe die Skizze mit übertrieben gezeichnetem Freiwinkel:



  • Bei nach unseren Grundsätzen gefertigten Werkzeugen kommt das Leistungspotential
    von Hartmetall erst richtig zur Geltung, vor allem weil sich die Schneiden nicht gegenseitig beschädigen.
  • Wir sind ein kleines Familienunternehmen und unser persönlicher Einsatz ist, wenn nötig, sehr hoch.

Für Informationen über Steine klicken sie bitte hier.